Übersetzungsprozess und Workflow

Sämtliche Aspekte des Übersetzungsprozesses werden in einem abgestimmten und bewährten Workflow abgebildet. Durch enge Verzahnung von Terminologie- und Übersetzungsmanagement und anschließender Qualitätssicherung gewährleisten wir die Bereitstellung von qualitativ hochwertigen Übersetzungsdienstleistungen.

Content
1

Content

Unterschiedlichste digitale Inhalte und Formate werden importiert, ggf. lektoriert und für die Verarbeitung in Übersetzungstools aufbereitet.

Terminologie
2

Terminologie

Fachtermini und Wording werden abgestimmt, Terminologie-Datenbanken erstellt und gepflegt.

Übersetzung
3

Übersetzung

Mit der Übersetzung beauftragen wir erfahrene Übersetzer mit hoher übersetzerischer Kompetenz, die über sprachliche und fachliche Expertise verfügen und mit modernsten CAT-Tools und Translation-Engines vertraut sind.

Qualitätssicherung
4

Qualitätssicherung

Die Qualitätssicherung umfasst Korrekturlesung, sprachliche und ggf. fachliche Prüfung sowie Revision und erfolgt streng nach 4-Augen-Prinzip gemäß Branchenstandard
DIN EN ISO 17100.

Finalisierung
5

Finalisierung

Nach dem Übersetzungsworkflow werden die Inhalte in ihre Zielformate exportiert, Layout- und Schriftanpassungen vorgenommen und abschließend in sicherer Umgebung an den Kunden geliefert.

Erfahren Sie mehr zu:

Sind sie interessiert?
Kontaktieren Sie uns. Wir besprechen gerne Ihr Anliegen mit Ihnen.

LanguageData GmbH
Professionelles Übersetzungsmanagement

D-53115 Bonn, Haydnstr. 1

Fon +49 228 925 8121
Fax +49 228 925 8122
eMail info@language-data.de